Tabakfabrik, Dresden

Vision & Konzept
Noch blättert an der alten Fabrik grauer Putz. Doch schon bald entstehen in einer Mischung aus historischem Fabrikgebäude und neuen Elementen besondere Räume. Die außen liegenden Backsteinmauern und die großzügigen Fensterfronten sind freigelegt und restauriert. Die lang gestreckten, hohen Säle bieten großzügig Platz bei der Gestaltung eines Innenhofs, individueller Wohnungen und gemeinschaftlich genutzten Räumen.
Mit Liebe für architektonische Details und Freude an einer künstlerischen Gestaltung bewahrt das Gebäude seinen alten Charme. Das Gebäude ist umweltbewusst saniert. Dazu gehören insbesondere eine CO2-neutrale Energieversorgung, Wärmedämmung sowie eine Regen- und Brauchwassernutzung.
Das Wohnen verändert sich mit den Jahreszeiten. Im Sommer öffnet es sich in weitläufige loggia-artige Außenräume. Im Winter beschränkt sich das Wohnen auf die beheizbaren Innenräume, die für die Blicke mit den Außenräumen weiter verbunden sind. Im Außengelände entstehen kleine private Gärten und eine Obstwiese mit Spielplatz.

Lage
Die Tabakfabrik Alttrachau liegt versteckt hinter städtischen Mietshäusern an der Leipziger Straße, in ruhiger Lage der „zweiten Reihe“, umgeben von Schrebergärten und einer weitläufigen Grünanlage. S-Bahn und Straßenbahn sind zu Fuß schnell erreichbar. Hier kann man „mitten in der Stadt“ und gleichzeitig „im Grünen“ wohnen.

Wohnen & Leben
In unserem Haus leben mehrere Generationen in guter Nachbarschaft zusammen und unterstützen sich hinsichtlich ihrer jeweiligen Bedürfnisse. Eine Reihe von Räumen werden gemeinschaftlich genutzt. Zugleich bietet das Haus genug Raum in der eigenen Wohnung für die individuelle Lebensgestaltung.
Weiterreichende Formen der Gemeinschaft sowohl auf einer nachbarschaftlichen Ebene, als auch auf einer Ebene sozialer und kultureller Projekte sind denkbar, jedoch nicht Voraussetzung für unser Zusammenleben.

Infos: www.tabakfabrik-alttrachau.de

Kontakt

"Wohnprojekt Tabakfabrik Alttrachau GbR"
Wilder-Mann-Straße 42d
01129 Dresden
Mobil: 0176 / 38807821 (Matthias Götze)
info(at)tabakfabrik-alttrachau.de

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter